Falls Ihr Mailprogramm den Newsletter nicht richtig anzeigt, klicken Sie bitte hier.
Donnerstag, 8.7.2011
Liebe Frau Pöhacker!

Keine Angst, Herd benötigen Sie dafür keinen. Soll aber nicht heißen, dass es nicht heiß werden wird. Denn die vielfältigen Ideen des Mobile Marketing und speziell deren Erfolge haben schon den ein oder anderen in Wallung versetzt. Aber von Anfang an: Stehen Sie vor der Frage ob Apps, mobile Portale oder Mobile Advertising die richtigen Zutaten für Ihren Marketing-Mix sind und Ihrer Zielgruppe auch schmecken? Aufgrund unserer zahlreichen Erfahrung zeigen wir unsere Kochlöffel nach oben und empfehlen! Allerdings nur mit den richtigen Essenzen: eine zündende mobile Idee, hohe Nutzbarkeit & ein durchdachtes crossmediales Vermarktungsrezept.

In diesem Sinne lassen Sie uns gemeinsam in den Kochtopf mit IQ blicken und vergessen Sie nicht sich laufend über Aktuelles aus der mobilen Welt in unserem Blog zu informieren www.iq-mobile.at!

Sommerliche Grüße und eine schöne Urlaubszeit wünscht

Ihr IQ mobile Team

IQ Hot News

IQ Fight Club live erleben

Am 14. und 15. Juli 2011 trifft sich die Branche wieder zu Österreichs Digital Marketing Kongress in der Wiener Hofburg: das Werbeplanung.at Summit 11

Harald Winkelhofer wird am Freitag den "IQ Fight Club" moderieren. In 20 Minuten wird ein bekennender Mobile Marketing-Vertreter, Christian Nemeth von tele.ring, mit einer Print-Expertin aus dem News-Verlag, Dragana Billic, über die Vor- und Nachteile von Print- und Mobile Marketing-Möglichkeiten in erfrischender Atmosphäre diskutieren.

Seien auch Sie beim IQ Fight Club dabei: 15. Juli von 13:45 -14:10 Uhr am Marktplatz im Wintergarten.

Sichern Sie sich jetzt den 100 Euro-Bonus
und geben Sie Code IQMOBILE11 bei der Ticket-Bestellung ein. Für 10 TeilnehmerInnen kann dieser Bonus eingelöst werden, also schnell Ticket sichern!
 

IQ mobile on tour

17. - 21.08.2011:
Beerfest
Belgrad/Serbien
www.belgradebeerfest.com

23. - 25.8.2011:
SuisseEMEX 11
Zürich/Schweiz
www.suisse-emex.ch

19.9.2011:
Mobile Monday
Wien/Österreich
www.mobilemonday.at

19. - 21.9.2011:
NFC World Congress
Nizza/Frankreich
www.nfcworldcongress.com

21. - 22.9.2011:
Kongress eHealthCare.ch
Nottwill/Schweiz
www.ehealthcare.ch

22. - 25.9.2011:
Weekend Media Festival
Diskussion mit Aleksandar Krstic
Rovinj/Kroatien
www.weekendmediafestival.com

23.9. - 2.10.2011:
Züricher Herbstmesse Züspa
Zürich/Schweiz
www.zuespa.ch

27. - 29.9.2011:
18. Österreichische Medientage/Online Day
IQ mobiler Werbegipfel mit H. Winkelhofer 
www.medien-tage.at

Noch Fragen?

T. +43 1 32453360
F. +43 1 32453362
E-Mail: info@iq-mobile.at
Folgen Sie uns auf
IQ mobile Blog
Aktuelle News & Trends finden Sie auch in
unserem Blog unter:


www.iq-mobile.at/blog/
Apps oder mobile Portale? Die Antwort des Spezialisten ist eindeutig: Je nachdem …
Falls Sie sich hier eine eindeutige Antwort erwarten, müssen wir Sie leider enttäuschen. Das ist nämlich von vielen Kriterien abhängig die wir ausführlich in unserem zweiteiligen Blog mit dem Titel „Die 5-Punkte-Checkliste für Apps & mobile Portale“ beschreiben. Also reinklicken und Teil 1 lesen. By the way: Über Kommentare und Anregungen freuen wir uns sehr!

Nachdem Sie jetzt den ersten Teil unseres Blog-Beitrags gelesen haben, wissen Sie, dass man, bevor man sich für eine App oder ein mobiles Portal entscheidet, festlegen muss welche Zielgruppe Sie gewinnen und mobilisieren möchten. Hinterfragen Sie, ob und wenn ja, auf welchem mobilen Kanal diese Zielgruppe erreichbar ist. Prüfen Sie kritisch, welchen mobilen Nutzen Ihre Marke dieser Zielgruppe anbieten kann. Und erst wenn diese Punkte „gegessen“ sind, entscheiden Sie, ob Sie eine App, ein mobiles Portal oder beides einsetzen möchten. Viel weiter geht's...
Nur für Raucher: Auf einfachem Weg zum Gewinn
In Zeiten von Tablets, Apps, Augmented Reality & Co. könnten auf technikaffine und treue IQ Newsletter-Leser klassische SMS-Kampagnen langweilig wirken. Dabei sollte man allerdings nicht vergessen, dass die altbewährte SMS dem Smartphone mit einer Marktdurchdringung von rund 25 % als breites Kommunikationsmedium noch überlegen ist. Die Einfachheit der SMS beweist sich in der Kommunikation mit heterogenen Zielgruppen und kann dort sensationelle Erfolge einfahren.

Aufgrund der eingeschränkten Werbemöglichkeiten in der Tabak-Industrie sind kreative Herangehensweisen hier besonders gefragt. Benson & Hedges gilt als Premium-Marke für prestigeorientierte Raucher und wird diesem Anspruch in der gesamten Kommunikation gerecht.
Über 70.000 Einsendungen überzeugen...
Schuhhändler und Mobile Marketing – zwei Paar Schuhe?
Wenn Sie dieser Meinung sind, liegen Sie komplett falsch. Und das können wir auch beweisen, haben wir dazu sozusagen eine Feldstudie gemacht. Die europäische Verbundgruppe für Schuh-Einzelhändler, ANWR Schuh, hat am 6. Juni ihre Mitglieder zum dreitägigen Kongress nach Wien geladen. In einem beeindruckenden Rahmenprogramm zwischen Vorträgen, Sachertorte und Lipizzaner wurde ein halber Tag dem Thema „Mobile Marketing“ gewidmet.

Im Hotel Savoyen haben unsere Spezialisten Harald Winkelhofer und Eva Mader mehr als 50 Schuhhändlern aus Deutschland und Österreich die Möglichkeiten des mobilen Marketings aufgezeigt.
Lösungen auch für die One-Man-Show...

Anmerkungen? Anregungen? Tolle Ideen, die Sie uns mitteilen wollen?

Einfach E-Mail schicken an: info@iq-mobile.at

Wenn Sie keine E-Mail-Newsletter von uns wünschen, können Sie sie hier abbestellen.


IQ mobile GmbH
Taborstraße 20a, 1020 Wien, Österreich
Geschäftsführender Gesellschafter: DI (FH) Harald Winkelhofer
Handelsgericht Wien | FN 282879 z | UID ATU62818437
Copyright 2009 | IQ mobile.


www.iq-mobile.at